Aquitanien

Aquitanien (Aquitaine)
diese Region liegt im Südwesten Frankreichs, die im Süden von den Pyrenäen und im Westen vom Atlantik begrenzt wird. Aquitanien ist die viertgrösste Region Frankreichs und umfasst den größten Teil des flachen aquitanischen Beckens. Dieses begehrte Gebiet wurde in der Geschichte oft zum Schauplatz heftiger Kämpfe. Besonders im Mittelalter, als der englische König Heinrich II. auf weite Teile Frankreichs Anspruch erhob, litt Aquitanien unter dem mehr als 300 Jahre lang dauernden Krieg. Erst im 20. Jh. erlebte die Region den neuen Aufschwung.