Okzitanien: Marciac – zuerst Wein, dann Jazz oder umgekehrt?

Wechselnde Perspektiven – auf diesen kurzen Nenner kann man diese Besonderheit dieser Region bringen. Seit 2007 erhielten 25 herausragende Sehenswürdigkeiten in Midi-Pyrenäen das Prädikat „Grand Site“. Nach der Vereinigung mit Languedoc-Roussillon zur neuen Großregion Okzitanien wird der Reigen der besonders sehenswerten Stätten nach und nach erweitert….

read more →

Bacchus-Reich unter südlicher Sonne

Zwischen Zwischen Rhone-Tal und dem Roussillon erstrecken sich die ausgedehntesten Weinlagen der Welt. Seit der Antike wird in diesen Gebieten Weinbau betrieben. Von der Sonne verwöhnt, von Winzern gehegt, gedeihen hier vielfältige Rebsorten, die sorgfältig ausgebaut jeden Weinkenner begeistern.

read more →

OH GOBIE – Modery´s Genusstempel in Sète 

Wer glaubt, dass dieser Tempel des Genusses besonders groß ist, der irrt sich. Es handelt sich um ein kleines Restaurant direkt am Ende des Königlichen Kanals – kurz vor dem Hafens. OH GOBIE ist klein – aber seine Fischspezialitäten sind gr0ßartig!

read more →

Gascogne: Das Freiluftmuseum der seltenen Weinreben – Conservatoire Ampélographique du Saint Mont

Mitten im Herzen der Gascogne liegt Sarragachies, eines der 46 kleinen Weiler im Departement Gers. Soweit das Auge reicht steht Weingarten an Weingarten. Aber Eingang eines der Weingartens ist ein kleines, unauffälliges Schild befestigt: Plaimont, Ort der Saint-Mont, USR 205. Auf den ersten Blick unterscheidet dieses Grundstück nicht von den anderen – außer dass in […]

read more →

PLAIMONT: „Les Vignes retrouvées“ – der Weißwein der wiederentdeckten Rebsorten

Unsere Wein & Genuss Empfehlung : Les Vignes Retrouvées – Saint Mont AOC 75cl Bei der Entwicklung dieses Weißweines aus der Appellation Saint Mont ( PLAIMONT Producers) wurden drei wiederentdeckt, alte und autochthone Rebsorten gekeltert. Sie verkörpern das Terroir von Saint Mont in „Reinkultur“: Die uralten Rebsorten Gros Manseng (80%), Arrufiac und Petit Courbu – […]

read more →

Champagne-Ardenne: Drei neue Fenster für Kathedrale von Reims

Drei neue Fenster vom deutschen Künstler Imi Knoebel wurden in der Kathedrale von Reims in der französischen Region Champagne-Ardenne eingeweiht. Sie sind ein Zeichen der deutsch-französischen Aussöhnung, die 1962 in Reims besiegelt wurde.

read more →

Aquitanien: Bordeaux – das Mekka der Bacchus-Jünger

Wein aus Bordeaux genießt Weltruf. Rund um die Hauptstadt der Region Aquitanien reiht sich ein altehrwürdiges Weingut an das andere. Namen wie Château Haut-Brion, Château Lafite-Rothschild, Château Latour, Château Margaux, Château Mouton-Rothschild usw. lassen die Zungen der Bacchus-Brüder schnalzen!

read more →

Paris: Fondation Louis Vuitton – Architektonischen Meisterwerk des amerikanischen Stararchitekten Frank Gehry

Paris hat einen neuen Gehry! Und was für einen! Am westlichen Rand des Bois de Bologne ist nach sechs jähriger Bauzeit der neue Kunsttempel für die Foundation Louis Vuitton eröffnet worden. Überdimensionale Segel, kippende Wände mit unkonventionellen Winkeln und trotzdem das Gefühl des dazugehörends bietet dem Besucher ein einzigariges architektonisches Erlebnis. Geschaffen von dem amerikanisch-kanadischen […]

read more →

Normandie: Spezialitäten – C & C oder Äpfel im Glas !

  Das milde und feuchte Klima bietet ideale Voraussetzungen für den Anbau von Äpfeln. Über 10 Millionen Apfelbäume verwnadeln die Normandie jedes Frühjahr ( mitte April-Mitte Mai) in ein weißes Blütenmeer! Im Herbst ist dann Erntezeit und aus den Äpfeln wird Calvados und Cidre gewonnen.

read more →
Page 1 of 212