Sète – CANAL ROYAL

Im Herzen der rund 42.000 Einwohner zählenden Stadt liegen der Hafen und der Canal Royal, der Königskanal.

CANAL5A

Der Bau des Canal du Midi (Seine ursprüngliche Bezeichnung lautete Canal royal en Languedoc („Königlicher Kanal im Languedoc“ und wurde 1681 fertiggestellt) und Emigranten aus Süditalien haben das Cap de Cette zum Leben erweckt. Tatsächlich stammten viele Sèter Fischer aus Cetara einem kleinen Fischerdorf in der Nähe von Neapel (Italien) Ihre Tradition und Brauchtum haben sie bis heute behalten. Daraus ist Frankreichs grösster Fischereihafen am Mittelmeer entstanden, der heute auf  Thunfische, Makrelen, Sole, Dorade, Loup de mer, Tintenfische, Austern, Muscheln und Shrimps ausgerichtet

 

Canal Grand HotelCanal Modern

Fotos: A. Modery

Schreibe einen Kommentar